FAQ WLAN to Go

Mit WLAN to Go bietet die Telekom ihren Kunden die Möglichkeit Hotspots der Telekom und FON Hotspots kostenfrei zu nutzen. Bedingung hierfür ist, dass man einen WLAN to Go fähigen Telekomrouter mit aktiven WLAN to Go Hotspot verwendet.

Wer kann sich auf meine bereitgestellten Hotspot einloggen

Jeder WLAN to Go Nutzer und jeder Fon Nutzer. Auch vorbeilaufende können Pässe buchen zur Auswahl stehen:

  • 1 Tag . 4,95 €
  • 7 Tage 19,95 €
  • 1 Monat 29,95 €

Wie sicher ist mein Fon-Hotspot

Das heimische WLAN und der Fon Hotspot sind von einander getrennt, so kann jemand der über Fon eingeloggt ist, nicht auf die Computer die über den Router verbunden sind, zugreifen.

Wird mein Netzwerk langsamer wenn jemand WLAN to Go verwendet

Es kann auch nur die Bandbreite am Fon Hotspot genutzt, die tatsächlich nicht von einem selbst genutzt wird.

Wieso kann ich mich nicht auf meine Fon HotSpot einloggen

Weil es keinen Sinn macht. Man wäre immer langsamer wie über WLAN

Sind Webseiten auch ohne Login bzw. Pass erreichbar

Fast alle Google Seiten sind auch ohne aktives Login erreichbar, man muss nur verbunden sein.

Bin ich haftbar für das was über den Telekom_Fon Hotspot passiert

Nein, der HotSpot ist komplett getrennt von dem eigenen Zugang. Man haftet nicht dafür wenn jemand was illegales macht.

iPhone und iPad Apps für WLAN to Go

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.