World of Crime Welt 4 Mission 3 – Karnevalsmission 2019

Und wieder eine Mission.

Der Jecke Kartelboss hat beschlossen, dass es morgen den 02.03.2019 um 10:11 etwas zu tun gibt!

Die genauen Missionsziele erfährst Du erst beim Start der Mission. Bitte denke daran, die Missionstexte genau und gründlich durchzulesen. Du erhältst sie nur kurz zur Ansicht, bevor sie wieder verschwinden! Hilfe bei der Mission erhältst Du im Channel Fragen und Hilfe, sofern die anderen Kriminellen ihr Wissen mit Dir teilen möchten.

Angekommen in Unna

Du betrittst die Bar und bist erstaunt über das bunte Treiben!
Mitten im ganzen Trubel steht ein lustiges Kerlchen mit einer Karnevals-Mütze auf dem Kopf und einem Bollerwagen an der Hand.
Hallo, ich bin Helmut Scherer.
Wie ich sehe, wusstest Du, dass ich hier in Unna den kleinsten Karnevals-Umzug der Welt veranstalte. Kannst Du mir auch sagen, wann ich von Paderborn nach Unna gezogen bin?

Antwort: 1956

„Ja, stimmt! Ich bin 1956 hier nach Unna gezogen.
Als Belohnung für Dein Fachwissen gebe ich Dir diese Mütze. Pass gut auf sie auf!
Und nun fahre bitte in die Stadt, in der sich zwei Gardisten den Po aneinander reiben.

Ankunft Köln

Du betrittst die Bar.
Am Tresen stehen viele Menschen mit Pappnasen und Verkleidung.
Es wird geschunkelt und gebützt. Du gehst weiter in den hinteren Bereich der Bar, dort wo die
laute Musik herkommt. Jetzt verstehst Du, was der alte Helmut aus Unna meinte..
Auf der Bühne im Saal der Bar stehen erwachsene Männer in Uniform und reiben sich mit den Hintern aneinander. Noch während Du dort mit offenem Mund stehst und dem Treiben zusiehst, kommt ein Clown in Deine Richtung. Er pustet Dir mit einer Luftschlange ins Gesicht und sagt zu Dir…
„Ja, verrückt, was die Garde hier in Köln so treibt, was? Wir nennen es „Stippeföttche“
Aber sag mal.. kannst Du mir auch eine Frage beantworten?
Welche Zahl hat im Kölner Karneval eigentlich eine besondere Bedeutung?“

Antwort: 11

Stimmt!
Die Zahl „11“ gilt allgemein als närrische Zahl und spielt im Laufe des Karnevals eine große Rolle: Am 11.11. um 11.11 Uhr starten alljährlich die „Fünfte Jahreszeit“. Den Vorsitz bei jeder Karnevalssitzung hat der sogenannte Elferrat. Die Sitzungen selbst, aber auch Karnevalsumzüge beginnen offiziell meist 11 Minuten nach einer vollen Stunde.
Nicht jeder ist so eine pfiffige Person wie Du, und somit bekommst Du von mir eine kleine Belohnung.
Der Clown greift in seine Jackentasche und holt eine Schnapsflasche heraus.
Hier.. Freund, trink Dir erst mal Einen, aber pass gut auf die Schnapsflasche auf!
Du schaust auf das Zettelchen, welches an der Flasche hängt.
dort steht:
45° 26′ 8.765″ N 12° 19′ 40.526″ E
grübelnd verlässt du die Bar…

Ankunft Venzia

Du betrittst die Bar:
Schon beim Öffnen der Tür zur Bar treten Dir Frauen und Männer mit wundervoll gestalteten Kostümen entgegen. Viele von ihnen tragen eine Halbmaske, die ihr Gesicht verdeckt. Du gehst durch die Menschenmenge hindurch, immer weiter, als Dich plötzlich eine maskierte Person von hinten an den Schultern festhält.
Hey, Fremder.. spricht die Person zu Dir. Ich sehe, dass Du nicht von hier kommst.
Dein Erscheinungsbild ist in keinster Weise unserem Karneval angemessen.
Wie Du siehst, haben wir alle besonders prächtige Kostüme an, teilweise sind die Kostüme viele Jahre alt. So ist es doch auch nachvollziehbar, dass wir in jedem Jahr einen kleinen Wettbewerb veranstalten, welches Kostüm das Beste ist.
Was meinst Du, wie das Gewinnerkostüm aus dem Jahre 2007 hieß?

La Montgolfiera

Ja, schau.. Du hast vollkommen Recht!
Das Gewinner-Kostüm hieß La Montgolfiera und wurde von Tanja Schulz-Hess entworfen.
Hier, mein Freund, als Dank für Deine richtige Antwort gebe ich Dir diese Tröte, bewahre sie gut auf!
Und nun fahre bitte dorthin, wo der Fluss Mosel in den Rhein mündet und schau im Park vorbei.

Ankunft Koblenz

Du kommst im Park an und eine zwielichtige Person kommt auf Dich zu.
Hey, Fremder.. Ich glaube, wenn Du Karneval und lustige Stimmung suchst, bist Du hier falsch!
Damit haben wir hier nichts am Hut!
Aber wenn du schon mal hier bist, habe ich einen Auftrag für Dich.
Verkaufe mir 5000 Einheiten Kokain!

Ich sehe, Du weißt, wie man einen Auftrag schnell und sauber erledigt! Sehr gut!
Dafür schenke ich Dir diese Maschinenpistole! Pass gut auf sie auf!
Und jetzt verschwinde von hier!
Der Fremde reicht Dir einen verwaschenen Zettel auf dem Du die Buchstaben
„S I R A P„ erkennst.
Du verlässt grübelnd den Park…

Ankunft Paris

In Paris angekommen betrittst Du die Bar:
Attraktive Mädels und fesche Jungs tanzen um Dich herum, als ein kleines Mädchen auf Dich
Zu kommt. Sie spricht Dich in typisch französischem Dialekt an:
Allooo.. isch freue misch Disch zu sehen.. gefällt Dir Karneval in Paris?
Natürlisch at jedes Stadt eine ganz besondere Attraktione so auch hier in Paris..
Sag mir, welsche Tier geht vor unsere Aufzug vorweg?
Ist es…

Lösung: Fastnachtskuh

Ja, Du hast Recht, es ist die Kuh! Sie heisst Pimprenelle, eine imposante, rotfellige Kuh an der Spitze. Das Karnevalsmaskottchen führt nach alter volkstümlicher Tradition des 16. Jahrhunderts die Promenade du Boeuf Gras in der Hauptstadt an.
Als Dank für Dein Mitmachen beim kleinen Rätsel schenke ich Dir eine Rose!
Und nun schnell! Ich glaube, in der Stadt am Rheinkilometer 744 erwartet man Dich!

Ankunft Düsseldorf

Du betrittst die Bar.
Wieder schlagen Dir Luftschlangen und Konfetti entgegen. Die Party ist auch hier in vollem Gange!
Im Trubel steht plötzlich ein kleiner Pirat vor Dir und mustert Dich mit dem Auge, welches nicht von der Augenklappe verdeckt ist.. Du sollst der Pfiffikus sein? Ruft er Dir zu..
Na mal sehen, wie schlau Du bist…
Kennst Du unsere Karnevalsfigur, den Erzschelm, welcher mit Ho… anfängt und mit …itz aufhört?
Nun verrate mir doch mal, in welchem Gefäß diese Figur sitzt.
Ist es…

Lösung: Senftopf

Ja Du hast Recht! Der Hoppeditz sitzt in einem Senftopf und hält die bissige Eröffnungsrede!
Du bist doch ein schlaues Kind! Das hätte ich nicht gedacht!
Für Deine gute Mitarbeit schenke ich Dir eine Autogrammkarte. Du solltest sie gut aufbewahren!
Und jetzt viel Glück auf Deinem Weg zum nördlichsten Stadtstaat von Deutschland

Ankunft Hamburg

In Hamburg angekommen betrittst Du die Bar.
Aus den Lautsprechern tönen laute Seemannslieder. Die Gäste der Kneipe singen lauthals mit!
„Auf der Reeperbahn nachts um…“

Halb eins

Ob du’n Mädel hast, oder ob keins amüsierste dich, denn das findet sich auf der Reeperbahn nachts um halb eins….
Der Kellner winkt Dir zu und legt Dir einen Bierdeckel hin!
Auf dem steht in krakeliger Schrift
„Nimm diesen Deckel und suche die Stadt auf, in der das Gänsereiten stattfindet“

Ankunft Bochum

Du betrittst die Bar und kannst lautes Gejohle hören.
Im Garten der Bar kannst Du blau gekleidete Männer auf Pferden reiten sehen. Am Ast eines Baumes hängt kopfüber eine tote Gans. Die Männer reiten nun unter der Gans durch und versuchen, ihr den Kopf ab zu reissen.
Angewidert drehst Du Dich um, als einer der Reiter zu Dir kommt.
Na, nun stell Dich mal nicht so an.
Früher war die Gans ja echt, mittlerweile ist sie aber nicht mehr echt.
Was meinst Du, seit wann nutzen wir keine echten Gänse mehr?

Lösung: 2018

Stimmt.. Nach einer Petition im Landtag wurde 2017 beschlossen, dass ab dem Jahr 2018 keine echte Gans mehr für das Gänsereiten genutzt wird.
Der Reiter schenkt Dir zum Dank ein Ei
Mit den Worten „Fahr jetzt dahin, wo der Morgenstraich stattfindet“

Ankunft Basel

Du betrittst die Bar.
Hallo, Grüss Dich.. Wow.. Du hast es schon weit gebracht!
Wenn Du jetzt hier stehst, hast Du offensichtlich bereits einige Aufgaben lösen können..
Komm.. ich habe auch noch ein kleines Rätsel zum Karneval:
Hier in der Schweiz haben wir viele landestypische Begriffe für einige Dinge.
So auch das Wort „Schyssdräggziigli“ Kannst Du mir sagen, was es bedeutet?

Lösung: kleines, spontan zusammengewürfeltes Grüppchen

Verdammt, Dir kann man echt nix vormachen! Du bist mit allen karnevalistischen Wassern gewaschen.
Es stimmt. Ein Schyssdräggziigli ist ein kleines, spontan („wild”) zusammengewürfeltes Grüppchen das trommelt und/oder pfeift und nicht am Umzug teilnimmt..
Als kleinen Dank für Deine Mitarbeit schenke ich Dir diese Affenmaske. Pass gut auf sie auf!
Du betrachtest die Affenmaske und verlässt die Bar. Auf dem Weg nach Draussen ruft Dir noch einer hinterher..
Wenn Du auf der Suche nach dem Orden bist, solltest Du mal diese Koordinaten suchen:
51° 3′ 30.157″ N 13° 33′ 25.664″ E

Ankunft Dresden

In der Bar sitzt nur ein einzelner Mann mit einer Clownnase..
Er betrachtet Deinen gefüllten Jutebeutel:
Hey, was trägst Du denn da so alles mit Dir rum?
Da ist ja jede Menge Zeugs dabei! Du legst alle Gegenstände vor Dir auf den Tisch.
Ach, schau mal.. wenn man von allen Dingen, die Du dabei hast die Anfangsbuschstaben betrachtest, kommst Du bestimmt auf die Lösung, in welche Stadt Du fahren musst!

A utogrammkarte
M aschinenpistole
S chnapsflasche
T röte
E i
R ose
D eckel
A ffenmaske
M ütze

Ankunft Amsterdam

In der Bar findest du auf einem Tisch den Orden liegen.
Oh welch Freude! Du hast den Orden und behältst ihn.

Das gesamte World of Crime-Team bedankt sich bei Dir für das Spielen dieser Mission. Du hast Deine Belohnung nun erhalten. Damit alle Kriminellen in den Genuss des neu auf den Markt gekommenen Bikes MV Augusta kommen, wird am 02.03.2019 zu einem zufälligen Zeitpunkt eine Premium Shop Auffüllung statt finden. Ein besonderer Dank geht an Shadow, der diese Mission geschrieben hat! Wenn Euch die Mission gefallen hat, freut er sich bestimmt über ein Lob. 🙂 Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß im Spiel! Dein WoC Team von playzo Hinweis: Um den Waffenbauplan zu nutzen, benötigst Du die Waffenfabrik!
Du hast die Mission als 695. beendet. Herzlichen Glueckwunsch.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.