Weitere Sprachboxen einrichten

Bei einem Magenta zu Hause Tarif hat man zu allen Rufnummern eine gemeinsam genutzte Sprachbox, will man aber für einzelne Rufnummern eine separate Sprachbox, muss man ein paar Einstellungen vornehmen.

Tipp: Bei mir hat jedes Familienmitglied eine Sprachbox und die beiden Notfallnummern auch.

Rufnummern zuordnen

Im ersten Schritt müssen wir die Rufnummern an denen wir eine separate Sprachbox bereitstellen möchten einem zusätzlichen E-Mail Postfach zuordnen. Hierzu loggen wir uns im Telefoniecenter ein. Da dies eine Grundeinstellung ist müssen wir hier das Login für den Hauptnutzer verwenden.
Im unteren Bereich klicken wir auf Nutzer verwalten. Hier sehen wir alle unsere Rufnummern und können dahinter auswählen welche Rufnummer zu welchem E-Mail Postfach gehören soll. Ohne weiteres speichern der Einstellungen sind die Rufnummern zugeordnet. Und ab sofort steht einem eine separate Sprachbox zur Verfügung.

Sprachbox aufrufen

Viele Wege führen nach Rom. Wir müssen uns falls noch nicht geschehen erstmal ausloggen. Wir loggen uns jetzt mit der E-Mail Adresse und dem Passwort ein, welche wir der Rufnummer zugeordnet haben. Dies gilt für Alle Seiten und Apps, die mit der Rufnummer zu tun haben.

 

Sprachbox einrichten

Im zweiten Schritt loggen wir uns mit der Rufnummer zu der wir die Sprachbox nutzen möchten im Telefoniecenter ein. Hierzu verwenden wir die E-Mail Adresse und das Passwort welche wir bei der Einrichtung des zusätzlichen E-Mail Postfaches vergeben haben.
Hier können wir jetzt

  • Die Rufannahme
  • Benachrichtigungen
  • Begrüßung
einrichten. Dies ist auch über die Apps möglich.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.