Kaffee trinken mal Sozial- Cafe Suutje

Heute hab ich es endlich mal geschafft, schon lange habe ich mir vorgenommen das Cafe Suutje in Barkelerbusch zu besuchen.

Das Suutje liegt gegenüber dem Restaurant Rauchfang am Ende der Langsamstraße vor Glarum. Das Cafe wird von Betreuern und Betreuten der Einrichtung Barkel die von der Lebensweisen e.V. und der GPS betrieben wird.

Gerade weil dort Manschen mit Behinderung arbeiten und als Gast kommen, wollte ich das Cafe besuchen.So bin ich heute in meiner ehrenamtlichen Rolle mit meiner Begleitung im Suutje gewesen.
Das Ambiente ist modern und Rustikal zugleich. Auch wenn es von außen unscheinbar wirkt, im inneren ist es gemütlich. Liebevoll hergestellte Dekoration verschönert das Innere. Die Dekoration kann man auch kaufen da sie von den Bewohnern hergestellt wird.
Alle Heißgetränke die man erwartet kann man bekommen und einige selbstgebackene Torten runden das Angebot ab.

Gelegentlich wird auch was für den Geist geboten, als wir da waren wurden zum Beispiel lustige Gedichte vorgetragen. Und trotz friesischem Shitwetter war das Cafe prall gefüllt.

Ich fand das es ein schöner Aufenhalt war und werde nächstes Jahr bestimmt wieder einkehren.

Weiterführende Links:

Webseite Cafe Suutje
Cafe Suutje bei Google Maps

Bis denn dann, euer

Michl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.