Einstellung der Kinderschutzsoftware der Telekom

Zum Ende des Jahres wurde die Kinderschutzsoftware der Telekom eingestellt. Die Software wird zwar noch funktionieren. Da keine Updates mehr kommen und der Support eingestellt wird, kann der Schutz nicht mehr garantiert werden.

Die Telekom verweist als alternative auf JUSPROG eine gemeinnützige Organisation mit kostenloser Software.

Welche Alternativen gibt es zur Kinderschutzsoftware der Telekom

Alternativ gibt es Sicherheitsoftware wie zum Beispiel Kaspersky die eine Kinderschutzsoftware beinhaltet, auf Windows gibt es die Kindersicherung, Auf iOS und MAC gibt es den Kinderschutz.

2 Kommentare

  1. Ich stehe solchen Programmen zwiegespalten gegenüber. Denn politisch betrachtet ist diese Software Zensur.
    Zuhause haben wir die Regel, dass ich nach vorheriger Absprache den Browserverlauf angucken darf. Sobald der Verlauf komplett leer ist, wird drüber gesprochen, wieso.

    1. Dir und mir ist es schon möglich da mit technischem Wissen zu agieren, aber ich kenne genug die keine Ahnung haben was Ihre Kinder treiben und auch nicht wissen was der Browserverlauf ist. Da ist es bestimmt eine Stütze.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.