Bookmark-Verwaltung ist das heut noch aktuell

Beim dieswöchigen WebmasterFriday geht es um Bookmark Verwaltung, damit sind soweit ich es verstanden habe nicht die Lesezeichen/Favoriten des Browsers gemeint, sondern Dienste die von Webmastern genutzt werden um ihre Seitebe kannt zu machen und im Web zu vernetzen.

In der Vergangenheit habe ich sie auch genutzt, teilweise war es aber so aufwendig dies einzurichten, das ich mir Aufwand vs Nutzen kaum vorstellen kann. Auch wenn jeder Backlink zählt, kann ich hier im Blog behaupten das ich auch ohne voran komme. So werde ich bei der Nischenseitenchallenge auch auf Bookmarkdienste verzichten und anders Backlinks aufbauen.

Bloggeramt war aber bisher der Bookmarkdienst den ich genutzt habe außer dem Backlink kam da aber nicht viel bei rum. Genauso wie Bookmarkdienste stirbt auch der Blogroll aus. Es macht schon mehr Sinn Content zu generieren mit dem man dann auf Seiten verweist so weis der Nutzer vorher schon ungefähr wo er hingeht.

Bis denn dann, euer

Michl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.