Erste Hilfe am Entertain Anschluss

Ab und an kommt es dazu das der oder die Media Receiver Fehler aufweisen oder Funktionen fehlen.
Zum Beispiel

  • Standbild
  • Klötzchenbildung
  • Ton versetzt
  • Videorekorder fehlt
  • Time Shift geht nicht mehr
  • Uvm

Bevor man hier die Hotline bemüht kann man schon versuchen sich selbst zu helfen.

Neustart des Media Receiver

Manchmal hat halt nur der Media Receiver einen Hänger, kommt hier und da ja auch am Computer vor. Ein Neustart über den Standby Knopf hilft hier nicht, einfach den Media Receiver hinten über den Hauptschalter ausschalten 3 Sekunden warten und wieder einschalten. Nach 3 Minuten sollt der Media Receiver wieder zur Verfügung stehen und der Fehler verschwunden sein.

Kompletter Neustart

Gerade bei Standbilder die beim Umschalten nach paar Sekunden wieder auftreten, hilft der komplette Neustart.
Der komplette Neustart geht wie folgt

  • Media Receiver ausschalten
  • Wenn vorhanden PowerLAN, D-LAN, WLAN Brücke vom Strom trennen (hier immer beide Adapter)
  • Speedport stromlos machen
  • 3 Sekunden warten
  • Speedport wieder mit Strom verbinden
  • Warten das online leuchtet
  • PowerLAN, D-LAN, WLAN Brücke wieder mit Strom verbinden und warten das die LED normal leuchten
  • Media Receiver starten


Nach 3 Minuten sollte der Media Receiver wieder gehen. 

Verwendung mehrerer Media Receiver

Gerade die Videorekorder und Time Shift Funktion ist abhängig vom Haupt Media Receiver, daher muss der weitere, die weiteren Media Receiver nach dem Haupt Media Receiver gestartet werden. Beim Einsatz von PowerLAN, D-LAN, WLAN Brücke diese vor dem weiteren med Receiver. 

Viel Erfolg, wünscht euer 

Michl

Bei Fragen oder Anregungen einfach Kommentar hinterlassen 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.