Was ist WLAN to Go

Quelle: TelekomMit WLAN to Go bekommen Telekom Festnetz Kunden eine HotSpot Flat Gratis zu Ihrem Tarif.

Welche Vorraussetzungen werden benötigt

  • Ip-basierter Anschluss
  • WLAN to Go fähiger Router
  • Aktiviertes WLAN to Go im Router

Welche Router sind WLAN to Go fähig

  • Speedport Neo
  • Speedport Hybrid
  • Speedport W 724V

Wie aktiviere ich WLAN to Go im Router

Im Routermenu (http://spedport.ip)unter Internet – WLan to Go kann man WLAN to Go beauftragen bzw aktivieren.

Auf welche HotSpots habe ich Zugriff

Mit WLAN to Go  bekommt man Zugriff auf die HaotSpots der Telekom, auf Telekom FON HotSpots und Weltweit auf FON HotSpots.

Wie Logge ich mich auf WLAN to Go HotSpots ein

Man loggt sich mit der Haupt E-Mail Adresse und dem Passwort seines Festnetz-Anschlusses ein.

Wie verwende ich WLAN to Go

Wenn man sich in der Nähe eines Telekom HotSpots oder Telekom Fon Netzwerkes befindet, kann man sich wie folgt:

  • Verbindet sich mit dem WLAN Netzwerk im Anschluß ruft man eine Internetseite auf und gibt dort seine Login Daten ein
  • Mit dem Online Manager kann man sich, nach erfolgreicher Einrichtung, automatisch verbinden lassen

Wie sicher ist WLAN to Go

Bei WLAN to Go stellt man über den heimischen Router einen HotSpot zur Verfügung. Die Telekom setzt in den Router 2 eigenständige WLAN Netze ein, so ist sichergestellt das keine Gefährdung für das Heimnetz besteht.
Sollte man an seinem Anschluss die volle Leitungsgeschwindigkeit nutzen bekommt der Nutzer, der über den HotSpot surft keine Bandbreite zur Verfügung gestellt.

Ich kann mich nicht über meinen Telekom FON HotSpot einloggen

Das ist nicht möglich, für den eigenen HotSpot ist man gesperrt. Dies macht ja auch keinen Sinn, da man über den HotSpot langsamer wie am eigenen Anschluss surft.

Wo finde ich Telekom HotSpots, Telekom Fon und Fon Hotspots

Für den deutschen Bereich findet man hier eine Übersicht und für die internatationalen FON Hotspots ist hier die Übersicht.

 

Weiterführende Links:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.