Blogparade: Wie reist du

„Raus ins Leben“ gibt es die Blogparade „Bahn, Bus, Auto oder Flugzeug, wie reist du an?“ da nehme ich doch glatt teil.

Zu Fuß

Im Ort bin ich lieber zu Fuß Unterwegs, da der längste Weg in Roffhausen auch kaum über 1 Km liegt, geht es noch.

Per Bus

Da nutze ich ab und an den ÖPNv, dieser ist bei uns nicht so gut aber in WHV geht es. Ansonsten auch gerne an den Reisezielen wo ich nicht mit dem Auto hinfahr wird auch schon Bus oder S-Bahn genommen.

Per Auto

Mit dem Auto fahre ich alles ab was nördlich der A1 liegt. Alles hinter der A1 ist mir inzwischen zu anstrengend geworden. Da ich teilweise tagelang kein Auto mehr fahre, liegt es mir auch nicht mehr so im Blut. Wie zu Zeiten wo ich beruflich täglich mehrere Km fahren musste.

Per Bahn

Seit paar Jahren bin ich wieder auf die Bahn gekommen. Ich war zwar schon 1998 viel mit der Bahn Unterwegs, aber seit dem das Wochenend Ticket nicht mehr 35 DM koste, habe ich darauf verzichtet.
Inzwischen sind die Preise wieder angenehmer geworden, erstrecht wenn man frühzeitig bucht. Auch die Qualität der Züge ist besser, wie ich es von den Regionalbahnen damals kenne.

Die letzte Fahrt war nach Bielefeld und es war wirklich gut, einzig man hätte von hier bis Osnabrück aufpassen, dass man nicht in Stoßzeiten fährt, wenn man gerne sitzen möchte.

Per Flugzeug

In den Genuss kam ich noch nicht. Wenn wir aber Urlaub im Ausland machen ist dies eine altenative.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.